Kurzbeschreibung

Im Zirkus „Sevilla“ gibt es große Aufregung! Die Zauberkünstlerin „Carmen“ verdreht allen Burschen den Kopf und gerät deshalb mit den Mädchen der Stadt in Streit. Auch „José“, ein junger Gendarm, verfällt ihrem Zauber. Das ist dem Zirkusdirektor „Escamillo“, der einmal ein berühmter Stierkämpfer war, aber gar nicht recht!

Beppo Binder, Solist der Bühne Baden und Professor an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, setzt gemeinsam mit seinen Student*innen diese Oper, altersgerecht aufgearbeitet, in Szene.

Besetzung

  • Beppo Binder, Regie
  • Student*innen der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
  • , Änderungen vorbehalten

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden