Kurzbeschreibung

Susanna Hirschler begeistert ihr Publikum immer wieder von neuem mit der Darbietung längst vergessener Lieder aus den 1920er bis 1940er Jahren. Frech, frivol und gemein komisch zeigt sie ihr komödiantisches Talent.

Was passiert?

 

  • Wenn Alois seine Gattin erschießt?
  • Die Kleptomanin ihre Pille vergisst?
  • Egon die Männer schlecht behandelt?

Sie werden nicht im Dunkeln gelassen!

Alles wird sich aufklären mit einigen bissigen, scharfen Überraschungen!
Am Piano: Bernd Leichtfried, Drums: Gerfried Krainer

Besetzung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden

Susanna Hirschler

© Manfred Baumann
© Manfred Baumann

Biographie

Susanna Hirschler ist Schauspielerin und Sängerin.

Sie studierte am Konservatorium der Stadt Wien Schauspiel (Prof. Elfriede Ott) und aus Liebe zur Musik nahm sie schon während ihres Schauspielstudiums Gesangs- und Tanzunterricht. Sie spielte bereits im ersten Jahr ihrer Ausbildung am Wiener Ronacher mit Kollegen wie Wolfgang Ambros, Herwig Seeböck und Ida Krottendorf. Nach ihrem Abschluss ging sie als Gast an das Wiener Volkstheater.

Danach wurde sie an das Stadttheater Ingolstadt engagiert, wo sie zweieinhalb Jahre blieb. Im Anschluss zog sie für einige Zeit nach Berlin, um eine Weiterbildung im Bereich Film zu machen. Es folgte ein musikalisches Engagement für eine langjährige Tournee durch Deutschland und die Schweiz.

Zurück in Wien entwickelte Susanna Hirschler ihre Soloprogramme als Sängerin und Komödiantin. Des Weiteren spielte sie am Lustspielhaus, Kabarett Simpl, Wiener Metropol, an der Bühne Baden, Stadttheater Berndorf, Linzer Landestheater und beim Lehár Festival Bad Ischl.
Große Beliebtheit und Bekanntheit erlangte Susanna Hirschler durch ihre Teilnahme an der TV-Show „Dancing Stars“ im ORF. Mit ihrem Tanzpartner Vadim Garbuzov tanzte sich der Publikumsliebling ins Semifinale.

2015 feierte sie mit dem Buch „Sex Sells - Wie Frauen mit Esprit, Sinnlichkeit und Selbstbewusstsein die Welt erobern“ (Goldegg Verlag) ihr Debüt als Autorin.

2018 durfte sie mit dem international bekannten Regisseur Sir Trevor Nunn für eine neue Produktion der Vereinigten Bühnen zusammenarbeiten.

Darüber hinaus ist Susanna Hirschler Mitglied in der Paritätischen Prüfungskommission für den Bereich Schauspiel und Gesang und fördert als Coach den künstlerischen Nachwuchs.