MITGLIEDER DES VEREINS „BEFREUNDET MIT DER BÜHNE BADEN“

Die Mitgliedschaft wird in den Varianten Klassische Mitgliedschaft und Fördermitgliedschaft angeboten.

10 % Ermäßigung für alle Eigenveranstaltungen (max. 2 Karten)

25 % Ermäßigung für Vorstellungen im Max-Reinhardt-Foyer (max. 2 Karten),
ausgenommen Einführungsgespräche und Operettencafé.

50 % Ermäßigung für die Bonusveranstaltung (max. 2 Karten)

Auch online buchbar Kaufen

KINDER, JUGENDLICHE, SCHÜLER*INNEN UND STUDENT*INNEN

50 % Ermäßigung bis zum vollendeten 26. Lebensjahr mit gültigem Ausweis
(ausgenommen Familienproduktionen)
Die Ermäßigung ist bei der jeweiligen Veranstaltung auch online direkt beim Kaufvorgang buchbar.

FAMILIENTICKET FÜR 4 PERSONEN

Kat 1 & 2 € 136,00
Kat 3 & 4 € 106,00
Kat 5 & 6 € 76,00

Gültig für Familienproduktionen, mindestens ein Kind bzw. ein/e Schüler*in bis zum vollendeten 19. Lebensjahr.

Ö1 CLUB

10% Ermäßigung (max. 2 Karten) mit der Ö1 Clubkarte.

NÖ-CARD

30% Ermäßigung bei ausgewählten Vorstellungen.

GRUPPEN

5 % Ermäßigung: 10–19 Karten
10 % Ermäßigung: 20–34 Karten
15 % Ermäßigung: 35–49 Karten
20 % Ermäßigung: ab 50 Karten

MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN

10% Ermäßigung auf Einzelkarten für Menschen mit Behindertenausweis und für Rollstuhlplätze.
Karten bitte telefonisch oder per Email im Kartenbüro bestellen. Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden sie HIER.

KURGÄSTE DER STADT BADEN

€ 2,00 Ermäßigung gegen Vorlage der VIP-Card für Gäste der Stadt Baden. Nähere Informationen in Ihrem Hotel.

GÄSTE DES „HOTEL ADMIRAL AM KURPARK“

20 % Ermäßigung bei Buchung über die Rezeption oder gegen Vorlage eines Nächtigungsnachweises im Kartenbüro der Bühne Baden.

NEU! HUNGER AUF KUNST UND KULTUR

Gegen Vorlage des Kulturpasses erhalten Sie freien Eintritt zu Eigenveranstaltungen der Bühne Baden.
Die Reservierung ist frühstens 2 Wochen im Voraus möglich, die Abholung muss bis eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Abendkassa erfolgen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden