HANS IM GLÜCK (AB 3 JAHRE)

MÄRCHEN NACH DEN GEBRÜDERN GRIMM
GASTSPIEL DER MÄRCHENBÜHNE „DER APFELBAUM“

„Hans im Glück schaut nach vorn und nie zurück!“

Nach sieben Jahren Dienst drängt es Hans wieder zurück zu seiner Mutter. Als Lohn erhält er einen großen Klumpen Gold. Der Weg ist weit, das Gold wiegt schwer, doch Hans weiß sich stets zu helfen. Er tauscht das Gold gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen … Mit leeren Händen und doch glücklichem Herzen kehrt er schlussendlich heim.

TERMINE

25. und 26. Februar 2021, 10.30 Uhr, Max-Reinhardt-Foyer, 
Preis: € 8,00

Details zum Stück

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden