EINFÜHRUNGSGESPRÄCH

Gräfin Mariza

Einführung in die Oktoberproduktion 2021/22, Emmerich Kálmáns Operette Gräfin Mariza am 17. Oktober 2021.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DER ZAUBERBERG

Von Thomas Mann
Ein Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Bühne Baden Stadttheater

OPERN- UND OPERETTENKONZERT

Zwei Superstars der Opern- und Operettenszene, Paul Armin Edelmann und Sebastian Reinthaller, verwöhnen uns mit Evergreens des Repertoires.

Bühne Baden Stadttheater

MUSICALKONZERT

Das erste Highlight der Spielzeit 2021/2022 im Stadttheater!

Bühne Baden Stadttheater

NEUN - IN CONCERT

Musical von Maury Yeston - konzertant

Die konzertante Version der Musicalproduktion NEUN (NINE) bietet eine außergewöhnliche Gelegenheit, die Musik und die Darsteller*innen live zu erleben!
Der Regisseur der in einer späteren Saison verschobenen Produktion, Ramesh Nair, begleitet Sie durch den Abend. Freuen Sie sich auf einen großartigen Konzertabend!

Bühne Baden Sommerarena

EVA

Operette von Franz Lehár

Franz Lehárs EVA, die erste „Sozialoperette“ überhaupt, beschreibt die Geschichte eines armen Fabrikmädels, das ähnlich wie Aschenputtel an der Seite des Firmeneigentümers den sozialen Aufstieg schafft.

Bühne Baden Sommerarena

EINFÜHRUNGSGESPRÄCH

EVA

Einführungsgespräch zur Franz Lehárs Operette Eva, die als erste "Sozialoperette" gelten kann.

Bühne Baden Sommerarena

EINE NACHT IN VENEDIG

Operette in 3 Akten von Richard Genée und Friedrich Zell
Musik von Johann Strauss

Die Fischverkäuferin Annina ist in Johann Strauss’ Klassiker aus der goldenen Operettenära EINE NACHT IN VENEDIG genauso heiß begehrt wie Captain Urbino, bis „alles maskiert die Nacht regiert“.

Bühne Baden Sommerarena

EINFÜHRUNGSGESPRÄCH

EINE NACHT IN VENEDIG

Mit dem Einführungsgespräch eröffnen wir die Sommersaison 2021 in der Sommerarena.

Bühne Baden Sommerarena

DER VETTER AUS DINGSDA

Operette von Eduard Künneke

Eine komische Verwechslungsgeschichte, in der sich alles um Liebe, Geld und um die „liebe Verwandtschaft“ dreht.

Bühne Baden Stadttheater

DER MESSIAS

Oratorium von Georg Friedrich Händel

Bühne Baden Stadttheater

MARIZA & CO IN CONCERT

Die schönsten Melodien aus GRÄFIN MARIZA und anderen Operetten.

Bühne Baden Stadttheater

TRAVIATA & CO IN CONCERT

Eine Hommage an den berühmtesten italienische Opernkomponisten - Giuseppe Verdi!

Bühne Baden Stadttheater

DOLLY & CO IN CONCERT

Solistinnen und Solisten aus HALLO, DOLLY! präsentieren Hits aus diesem und anderen klassischen Musicals.

Bühne Baden Stadttheater

KABALE UND LIEBE

von Friedrich Schiller

Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

 

Bühne Baden Stadttheater

AUFGEWECKT

mit LADY SUNSHINE & MISTER MOON

Der deutsche Schlager von früher, ganz früher und noch viel früher wird für einen Abend wieder aufgeweckt. Ein Ausflug in die „gute, alte Zeit“ der großen Gassenhauer, Jukebox-Melodien und der Unbekümmertheit. Musik mit Humor, fürs Hirn und fürs Ohr – und fürs Herz, ganz unter dem Motto: so wie bei Peter Alexander.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

LIEDERABEND

Mit Paul Armin Edelmann und Bernadette Bartos

Der international renommierte Bariton und Liedinterpret Paul Armin Edelmann ist mit seiner Klavierbegleiterin Bernadette Bartos mit einem Liederabend mit Werken von Robert Schumann (KERNER LIEDER OP. 35), Ludwig van Beethoven (AN DIE FERNE GELIEBTE OP. 98) und Gustav Mahler (RÜCKERT-LIEDER) zu Gast im Max-Reinhardt-Foyer. Lassen Sie sich von diesem erstklassigen Interpreten der Liedkunst in die Klangwelten von Schumann und Mahler entführen.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

EDITH PIAF & FREUNDE

mit René Rumpold

Auf unvergleichliche Art und Weise interpretiert René Rumpold Chansons von Edith Piaf, Charles Aznavour, Gilbert Bécaud, Georges Moustaki, Jacques Brel u.v.m. Zu hören sind PADAM PADAM, SOUS LE CIEL DE PARIS, NE ME QUITTE PAS, AMSTERDAM, ET MAINTENANT, NATHALIE, YESTERDAY WHEN I WAS YOUNG, COMME ILS DISENT, COMME D’HABITUDE u.a. Am Klavier: Barbara Rektenwald

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

EINFÜHRUNGSGESPRÄCH

ANATEVKA

Einführung in die Eröffnungsproduktion 2020/21, ANATEVKA, am 18. Oktober 2020.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

OPERETTENCAFÉ

DEIN IST MEIN GANZES HERZ - BUCHPRÄSENTATION

Michael Lakner interviewt die BuchautorInnen Heide Stockinger und Kai-Uwe Garrels zu dem im März 2020 neu erschienenen „Lesebuch“ über Franz Lehárs Leben und Wirken, in dem verschiedene Aspekte Lehárs herausgegriffen werden und in dem Michael Lakner einen Textbeitrag zum Thema „Wie inszeniert man Lehár im 21. Jahrhundert?“ geschrieben hat.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

LUDWIG VAN TANZT

Ballettabend von Michael Kropf

Zum Beethoven Jubiläumsjahr stellt Ballettchef Michael Kropf mit dem Ballett der Bühne Baden (unter Mitwirkung des Europaballetts St. Pölten) die Uraufführung LUDWIG VAN TANZT mit Musik von Ludwig van Beethoven (neu arrangiert von Matthias Schaff) vor.

Bühne Baden Stadttheater

DIE DREI MUSKETIERE

nach Alexandre Dumas

„Der Mut bietet immer ein schönes Schauspiel.“
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Bühne Baden Stadttheater

OPERETTENKONZERT

Ein Sommer wie damals

Kurzfristige Besetzungsänderung: Monika Rebholz singt statt Maya Boog.

Bühne Baden Sommerarena

DIE BLAUE MAZUR

Operette in drei Bildern, Fassung von Michael Lakner
Musik von Franz Lehár

Operette live diesen Sommer österreichweit fast nur an der Bühne Baden in der luftigen Sommerarena!
Lehárs DIE BLAUE MAZUR in einer eigenen Fassung ohne Chor und Ballett, dafür mit viel Drive ohne Pause!
Die neue, exklusiv für Baden geschriebene Fassung ist ein spritziges, kammermusikalisches Lustspiel im modernen heutigen Kleid einer „well made comedy“ – also ein lustvolles Tür auf/Tür zu-Verwechslungsspiel mit schwungvoller Musik.
Zusätzliche Komödiantik ergibt sich dadurch, dass wir in dieser neuen Fassung nicht alle handelnden Personen mit Darstellern besetzen können, deshalb muss Publikumsliebling Oliver Baier als Conférencier und Comedian immer wieder in verschiedene Rollen schlüpfen...

Bühne Baden Sommerarena

Einführungsgespräch

Die blaue Mazur

Einführungsgespräch zu einem Schatz der silbernen Operettenära, Franz Lehárs brillantem musikalischem Feuerwerk DIE BLAUE MAZUR, eine Hommage an die polnische Tanzgattung, die in unserer Fassung für die Sommerarena am 31. Juli 2020 Premiere feiert.

Bühne Baden Sommerarena

FIGAROS HOCHZEIT (ABER NICHT DIE OPER!)

nach Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo da Ponte
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

DIE GESCHICHTE EINES REVOLUTIONÄREN FRISEURS

Bühne Baden Stadttheater

CROSS OVER KONZERT

VON POP BIS MUSICAL

Hits der 1980er und 1990er Jahre – von berühmten Interpreten wie George Michael, Bette Midler, ABBA, Lucio Dalla, Barbra Streisand, Robbie Williams u. a. sind ebenso zu hören wie ein Querschnitt durch beliebte Musicals wie SOUND OF MUSIC, YENTL, ELISABETH, WEST SIDE STORY, CAROUSEL, PHANTOM OF THE OPERA,
LES MISÉRABLES und SUNSET BOULEVARD.

Bühne Baden Stadttheater

OPERETTENCAFÉ SPEZIAL

OPERETTE UND REGIETHEATER – EIN WIDERSPRUCH?

Ein ganz besonderes Operettencafé lädt zur Diskussion zu diesem kontroversiell diskutierten Thema.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DREI WALZER

Operette von Oscar Straus

Die Badener Erstaufführung der DREI WALZER von Oscar Straus, die mit höchster musikalischer Poesie den Glauben an die späte Erfüllung des Schicksals zelebriert, beschließt den Spielplan des Frühlings 2020.

Bühne Baden Stadttheater

OPERETTENCAFÉ

mit Vincent Schirrmacher

Der Startenor der Wiener Volksoper, der neben seiner Paraderolle als Sou Chong, die er – von Michael Lakner entdeckt – erstmalig beim Lehár Festival Bad Ischl gestaltete, ist einer der charmantesten Gesprächspartner, die man sich für ein Operettencafé wünschen kann.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

LIEBEN SIE WIENER KLASSIK?

mit dem Art Trio Baden, Irena Krsetska, Miki Stoyanov

Die Wiener Klassik war eine bedeutende Epoche für die Komposition großartiger Klaviertrios. Auf dem Programm stehen Werke dreier Wiener Klassiker: Klaviertrios von Joseph Haydn, W. A. Mozart und ausgewählte Lieder von Ludwig van Beethoven.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DAS KLEINE ICH BIN ICH

von der Märchenbühne „Der Apfelbaum“

Ein kleines buntes Tier schreitet munter durch den Tag, bis es einen Laubfrosch trifft. Dieser Laubfrosch fragt das Tier, wer es denn sei?

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DIE MUSE IM NEGLIGEE

mit Christa Ratzenböck, Rafael Helbig-Kostka, Daniel Linton-France

Das theatralische Konzert mit Stücken von Franz Lehár, Fritz Beda-Löhner und Richard Tauber.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

ITALIENISCHE NACHT

von Ödön von Horváth
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

„Ach, der Herr sind Katastrophenpolitiker? Na viel Vergnügen!“

Bühne Baden Stadttheater

ROBIN HOOD!

mit Gernot Kranner und Walter Lochman

Robin Hood, der pfiffige Held, zeigt mit spitzer Zunge und scharfem Verstand, wie man es schafft, dass am Ende die Gerechtigkeit siegt und Heldenmut mit Liebe belohnt wird.

DER KÖNIG UND ICH

Musical von Richard Rodgers / Oscar Hammerstein II

In Rodgers’ und Hammersteins Musical-Meisterwerk DER KÖNIG UND ICH lehrt eine britische Erzieherin den König von Siam gewaltig Mores und führt ihm – mit Erfolg! – die Lebensart der freien westlichen Welt vor Augen.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Der König und ich

Einführungsgespräch zu Rodgers’ und Hammersteins Musical-Meisterwerk DER KÖNIG UND ICH, das am 15. Februar 2020 an der Bühne Baden Premiere feiert. Eine britische Erzieherin lehrtden König von Siam gewaltig Mores und führt ihm – mit Erfolg! – die Lebensart der freien westlichen Welt vor Augen.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DAS GIBT’S NUR EINMAL

mit Erwin Belakowitsch, Andreas Bieber, Lior Kretzer, Elfie Schweiger u.a.

„Sie kennen mich nicht, aber Sie haben schon viel von mir gehört.“ (W. R. Heymann)

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

SEIDENBLICKE

mit Roman Seeliger

Roman will unbedingt in ein Society-Format des Fernsehens. Wie schafft er das? Ein Cocktail aus Anspielungen auf schillernde Promis, Eigenkompositionen und Musik von Mozart („Der Quotenfänger bin ich ja“) bis Billy Joel.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DIE ROSE VON STAMBUL

Operette von Leo Fall

In der Operette DIE ROSE VON STAMBUL von Leo Fall, einem Stück Eskapismus, das in den Wirren des Ersten Weltkriegs als „Türkenoperette im 3/4-Takt“ zur Uraufführung gelangte, wird der Konflikt zwischen westlicher Kultur und Islam manifest. Die Frauen im Morgenland rebellieren gegen Verschleierung und Zwangsverheiratung.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Die Rose von Stambul

Einführungsgespräch zur Operette DIE ROSE VON STAMBUL von Leo Fall, die am 25. Jänner 2020 Premiere an der Bühne Baden feiert. Ein Stück Eskapismus, das in den Wirren des Ersten Weltkriegs als „Türkenoperette im 3/4-Takt“ zur Uraufführung gelangte.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

MICHAEL LAKNER IM GESPRÄCH

mit Michael Lakner und Kai-Uwe Garrels

In seiner dritten Spielzeit gibt der Künstlerische Leiter der
Bühne Baden Einblicke in seine schillernde berufliche Vergangenheit: Jurist, Pianist, Liedbegleiter, Filmschauspieler, Musicalsänger, Künstleragent, Moderator, Theaterintendant, Regisseur.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

NEUJAHRSKONZERT

Ein Höhepunkt im Badener Konzertkalender ist immer wieder das hochkarätige Neujahrskonzert.

Bühne Baden Stadttheater

WEIHNACHTSKONZERT

Weihnachten einmal anders

In jazzigen Arrangements stimmt das Orchester der Bühne Baden weltbekannte Weihnachtsmelodien an, die von zwei Superstars der Bühne Baden, Reinwald Kranner und Matjaž Stopinšek, gesanglich veredelt werden.

Bühne Baden Stadttheater

THOMAS NESTLER SINGT WEIHNACHTSLIEDER

mit Thomas Nestler und Gerhard Petric

Traditionelle und swingende Weihnachtslieder stimmen auf Weihnachten ein.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

FATINITZA

Operette von Franz von Suppé

Mit Franz von Suppés FATINITZA, um deren Titelheldin (ein Mann in Frauenkleidung) ein wahres „G’riss“ herrscht, feiern wir nicht nur den 200. Geburtstag des Erfinders der Wiener Operette, sondern behandeln mit dieser komischen Oper auch die – mitunter durch religiös-kulturelle Unterschiede der Kriegsparteien geprägten – grotesken Konflikte zwischen Türken und Russen während des Krimkriegs in einem heiter-verrückten Travestiespiel.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Fatinitza

Einführungsgespräch zu Franz von Suppés FATINITZA, die am 14. Dezember 2019 an der Bühne Baden Premiere feiert. Mit dieser komischen Oper feiert die Bühne Baden den 200. Geburtstag des Erfinders der Wiener Operette, und behandelt auch die grotesken Konflikte zwischen Türken und Russen während des Krimkriegs in einem heiter-verrückten Travestiespiel.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

HAMLET

von Willam Shakespeare
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Die Welt ist aus den Fugen. Der junge Prinz Hamlet erlebt seine
Wirklichkeit wie einen bösen Traum, in dem sämtliche Regeln und
Gesetze außer Kraft gesetzt sind.

Bühne Baden Stadttheater

BISSIG UND SCHARF

mit Susanna Hirschler, Bernd Leichtfried, Gerfried Krainer

Susanna Hirschler begeistert ihr Publikum immer wieder von neuem mit der Darbietung längst vergessener Lieder aus den 1920er bis 1940er Jahren. Frech, frivol und gemein komisch zeigt sie ihr komödiantisches Talent.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

RENÉ RUMPOLD SINGT POPDIVEN

mit René Rumpold und Frizz Fischer

René Rumpold interpretiert Songs wie „Non, je ne regrette rien“ bis „I have nothing“, „Je suis malade“ und „The way we were“ u.v.m..

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DREI ENGEL AUF ERDEN

Uraufführung von Beppo Binder und Pavel Singer

Um allerlei Zores rund um ein christliches Weihnachtsfest rankt sich das neue Familienmusical DREI ENGEL AUF ERDEN, das eigens für die Bühne Baden bei Pavel Singer (Musik) und Beppo Binder (Text) in Auftrag gegeben wurde.

Bühne Baden Stadttheater

EIN TELLERFLEISCH, EIN KRÜGERL BIER

Mit Rupert Bergmann und dem Ensemble Profundi

Das Ensemble Profundi – 2017 vom Bassbariton Rupert Bergmann, dem Fagottisten Robert Brunnlechner und der Pianistin Tzveta Dimitrova gegründet – widmet sich in „profunder“ Weise verschiedenen kammermusikalischen und vokalen Werken.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DER PARASIT

von Friedrich Schiller
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

nach dem Französischen des Louis Benoît Picard
„Der Schein regiert die Welt.“
Eine Koproduktion mit dem Stadttheater Klagenfurt

Bühne Baden Stadttheater

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL

Singspiel nach W. A. Mozart

Unglaublich aktuell ist der Stoff der Eröffnungsproduktion 2019/20, Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL, der ein Lehrbeispiel dafür darstellt, dass Toleranz und Humanität die Schlüssel zu friedlichem Zusammenleben sind.

Bühne Baden Stadttheater

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL – FÜR KINDER

NACH DEM SINGSPIEL VON WOLFGANG AMADEUS MOZART FASSUNG VON BEPPO BINDER

Beppo Binder, Solist der Bühne Baden und Professor an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, setzt gemeinsam mit seinen StudentInnen dieses Singspiel, altersgerecht aufbearbeitet, in Szene.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Einführungsgespräch

Die Entführung aus dem Serail

Einführung in die Eröffnungsproduktion 2019/20, Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL, am 13. Oktober 2019.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

OPERETTENCAFÉ

mit René Rumpold

Einer der vielseitigsten Künstler der österreichischen Theaterszene spricht mit Michael Lakner – der ihn am Anfang seiner Karriere auch am Klavier begleiten durfte – über seine vielen Auftritte an der Bühne Baden (HAIRSPRAY, LA CAGE AUX FOLLES, zahlreiche Abende im Max-Reinhardt-Foyer).

JUBILÄUMSKONZERT

110 JAHRE STADTTHEATER BADEN

Um das runde Jubiläum des ehrwürdigen Stadttheaters gebührend zu feiern, lassen wir musikalische Highlights aus den letzten zehn Jahren Revue passieren.

Bühne Baden Stadttheater

OPERETTENCAFÉ

mit Helga Papouschek und KS Kurt Schreibmayer

Zwei Legenden der Opern-, Operetten- und Musicalszene, die nicht nur beruflich auf der Bühne miteinander stehen, sondern auch privat ein Ehepaar sind, werden im launigen Gespräch mit Michael Lakner, der bereits an der Grazer Oper und beim Lehár Festival Bad Ischl viel mit den beiden Ausnahmekünstlern zusammengearbeitet hat, Auskunft geben über ihr reiches künstlerisches Leben.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

CROSS OVER COMPETITION 2019

Galakonzert

OPER – OPERETTE – MUSICAL – WIENERLIED
10. Internationaler Heinrich Strecker Gesangswettbewerb

Bühne Baden Stadttheater

CROSS OVER COMPETITION 2019

 

OPER – OPERETTE – MUSICAL – WIENERLIED
10. Internationaler Heinrich Strecker Gesangswettbewerb

Bühne Baden Stadttheater

QUASI JEDERMANN

Der Menschenimitator Helmut Qualtinger
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

„Quasi“ - wie er liebevoll genannt wurde, sorgte mit seinem Wiener Schmäh für Begeisterungsstürme bei seinem Publikum. Inszenierung von Christina Tscharyiski

Bühne Baden Stadttheater

MUSICALKONZERT

Konzert

Musical-Potpourri Mit Drew Sarich, Martin Berger, Ann Mandrella, Elisabeth Ebner u.a.

Bühne Baden Stadttheater

Kuss der Spinnenfrau

Kiss Of The Spider Woman

Musical von John Kander

KUSS DER SPINNENFRAU / Kiss Of The Spider Woman – eines der ganz großen Broadwaymusicals des Erfolgsduos John Kander und Fred Ebb, bei uns in Starbesetzung und als Badener Erstaufführung dargeboten!
Empfohlen ab 12 Jahren.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Kuss der Spinnenfrau

Einführung zu einem der ganz großen Broadwaymusicals des Erfolgsduos John Kander und Fred Ebb. Mit Starbesetzung und Badener Erstaufführung am 3. August 2019 im Stadttheater. Mit Drew Sarich und Martin Berger.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Zigeunerliebe

Operette von Franz Lehár

Romantische Operette in drei Akten – klanglich so farbenreich und rhythmisch so vielfältig.

Bühne Baden Sommerarena

Einführungsgespräch

Zigeunerliebe

Romantische Operette in drei Akten – klanglich so farbenreich und rhythmisch so vielfältig.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Der Vogelhändler

Operette von Carl Zeller

Die idyllische Szenerie der Geschichte und die großartige Bühnenwirksamkeit des Librettos machen den VOGELHÄNDLER von Carl Zeller zu einer der meist gespielten Operetten im deutschsprachigen Repertoire.

Bühne Baden Sommerarena

Einführungsgespräch

Der Vogelhändler

Einführung in die idyllische Szenerie und die großartige Bühnenwirksamkeit des „Vogelhändlers“, der am 22. Juni 2019 in der Badner Sommerarena Premiere feiert.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

SPIELPLAN-PRÄSENTATION 2019 / 2020

Die Spielplanpräsentation erstmals als Sonntagsmatinee!

11.00 - 11.45 Uhr
Das Landestheater Niederösterreich präsentiert die Schauspiel-Highlights 2019/2020.

12.00 - 13.00 Uhr
Michael Lakner präsentiert das Musiktheater-Programm 2019/2020.

Im Anschluss
Umtrunk mit Künstlerinnen und Künstlern.

Je nach Interesse können Sie nur eine oder auch beide Präsentationen besuchen.
Freier Eintritt, Anmeldung erforderlich.

Bühne Baden Stadttheater

AM KÖNIGSWEG

von Elfriede Jelinek

Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Der junge Regisseur, Puppenbauer, Spieler und Nestroypreisträger Nikolaus Habjan hat eigens für die österreichische Erstaufführung von „Am Königsweg“ von Elfriede Jelinek Puppen entworfen.

Bühne Baden Stadttheater

CROSS OVER KONZERT

VON FRED ASTAIRE BIS JUDY GARLAND

Amerikanische Chansons und Songs der 1930er und 1940er Jahre

Bühne Baden Stadttheater

Salon Pitzelberger

Operette von Jacques Offenbach

In Offenbachs SALON PITZELBERGER ist das Mündel Ernestine abhängig vom Willen ihres Onkels, befindet sich in dessen „Geiselhaft“, weiß sich aber mit Raffinesse aus der Affäre zu ziehen.

Bühne Baden Stadttheater

DIE POESIE DES AUGENBLICKS

mit Helmuth Lang

Matinee mit Pantomime, Tanztheater und Prosatexte.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

OPERETTENCAFÉ

mit Ann Mandrella und Drew Sarich

Moderation: Michael Lakner

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

LILIOM

von Franz Molnár
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

„Liliom“, erschienen 1909, gehört zu den bedeutendsten Theaterstücken des 20. Jahrhunderts. Inszeniert von Rudolf Frey.

Bühne Baden Stadttheater

BITT’ SCHÖN, WAS IST EIN BUFFO?

Mit Andreas Sauerzapf, Thomas Malik, Björn Maseng

Chansons, Couplets und Doppelconférencen - die Fertigkeiten eines Tenor- Buffos.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

ALICE IM WUNDERLAND

von Lewis Carroll
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

||| Vorstellungen am 19. und 20.3. abgesagt! |||

Die Vorstellungen von ALICE IM WUNDERLAND, Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich, am 19. und 20. März müssen leider aufgrund einer Erkrankung der Hauptdarstellerin abgesagt werden.

Bereits gekaufte Karten werden rückerstattet! Bitte wenden Sie sich an das Kartenbüro der Bühne Baden: Tel 02252 22522, Email ticket@buehnebaden.at bzw. an das Kartenbüro St. Pölten / niederösterreich kultur karten Tel 02742 908080600 Email karten@noeku.at

 

||| Vorstellungen am 19. und 20. 3. abgesagt! |||
Die Vorstellungen von ALICE IM WUNDERLAND, Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich, am 19. und 20. März müssen leider aufgrund einer Erkrankung der Hauptdarstellerin abgesagt werden.
Bereits gekaufte Karten werden rückerstattet! Bitte wenden Sie sich an das Kartenbüro der Bühne Baden: Tel 02252 22522, Email ticket@buehnebaden.at bzw. an das Kartenbüro St. Pölten / niederösterreich kultur karten Tel 02742 908080600 Email karten@noeku.at

Bühne Baden Stadttheater

FASCHINGSKONZERT

Badener Publikumslieblinge

Aufgrund einer Erkrankung von Natalia Ushakova wird das Faschingskonzert der Bühne Baden am 2. März 2019 umbesetzt.
Die Bühne Baden freut sich sehr, dass die Starsopranistin DANIELA FALLY für das Faschingskonzert gewonnen werden konnte!

Bühne Baden Stadttheater

FLEDERMAUSKITCHEN

mit Camillo und Christine dell' Antonio

Ein Feuerwerk weltberühmter Operettenmelodien.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Show Boat

Musik von JEROME KERN

Buch und Songtexte von OSCAR HAMMERSTEIN II

„Ol’ Man River“. Zentrales Thema des grandiosen 1927 entstandenen Musicals SHOW BOAT von Jerome Kern: Menschen wandern Ende des 19. Jahrhunderts ins Gefängnis, weil sie nicht die gleiche Hautfarbe haben und eine „Mischehe“ eingegangen sind.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Show Boat

Einführung in das grandiose 1927 entstandene Musical SHOW BOAT von Jerome Kern und Oscar Hammerstein II, das am 23. Februar 2019 an der Bühne Baden Premiere feiert.
Moderation: Thomas Jorda

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

MOGLI UND DAS DSCHUNGELBUCH

mit Gernot Kranner und Walter Lochmann

Spannendes Musikabenteuer nach dem Roman von Rudyard Kipling mit Gernot Kranner

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

BELLA ITALIA, HERMOSA ESPAÑA

mit dem Art Trio Baden und Ivan Benitez

Italienische und spanische Komponisten interpretiert vom Art Trio Baden

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

UM DIE WETTE

von Eugène Labiche
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Philipp Moschitz inszeniert Eugène Labiches 1861 entstandene Komödie über Schein, Sein und die kleinen und großen Lügen des Wohlstandsbürgers mit Musik und viel Humor.

Bühne Baden Stadttheater

FRAU HOLLE

von der Märchenbühne Apfelbaum

Adaption nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Die geschiedene Frau

Operette von Leo Fall

Eine musikalisch-satirische Operette von Großmeister Leo Fall, die die Freiheit und Gefangenschaft in der Ehe aufs Korn nimmt. Mit Martha Hirschmann, Maya Boog und Matjaž Stopinšek.

Bühne Baden Stadttheater

FÜR DICH, MEIN SCHATZ!

mit Regina Schörg

Musikalischer Cocktail aus Oper, Operette und Film.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Einführungsgespräch

Die geschiedene Frau

Einführung zur musikalisch-satirischen Operette von Großmeister Leo Fall, die am 19. Jänner 2019 an der Bühne Baden Premiere feiert.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

NEUJAHRSKONZERT

Konzert

Ein Gipfeltreffen dreier Soprane!

Bühne Baden Stadttheater

OPERETTENCAFÉ

mit Ulrike Beimpold

Moderation: Michael Lakner

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

WEIHNACHTSKONZERT

Badener Publikumslieblinge

Bekannte Weihnachtsmelodien

Bühne Baden Stadttheater

VIRTUOS*INNEN

mit Judith Valerie Engel, Marilies Guschlbauer, Sophia Herbig

Vom klassischen Superhit bis zu kaum bekannten, aber höchst spielens- und hörenswerten Stücken.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Der Zigeunerbaron

Operette von Johann Strauss

In „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss Sohn wird der freien Liebe gehuldigt, wenn der Dompfaff Saffi und Barinkay traut. Mit Sebastian Reinthaller und Regina Riel.

Bühne Baden Stadttheater

REINWALD KRANNER SINGT REINWALD

CD-Präsentation

Liebeslieder seiner CD REINWALD. Begleitet vom Gitarristen Gernot Kogler.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Einführungsgespräch

Der Zigeunerbaron

Einführung in „Der Zigeunerbaron“ von Johann Strauss Sohn, der am 15. 12. 2018 an der Bühne Baden Premiere feiert.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

SOME ENCHANTED EVENING

mit René Rumpold, Robert Lillinger

Musikalischer Reigen von René Rumpold mit unvergesslichen Melodien.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN

von Bertolt Brecht
Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich

Regisseur Peter Wittenberg überprüft Brechts 1940 im Exil fertig gestelltes Parabelstück auf seine Gültigkeit hin.

Bühne Baden Stadttheater

Der Zauberlehrling

Musical frei nach der Ballade von J. W. von Goethe

Die berühmte Geschichte vom Hexenmeister und dem in seinen Möglichkeiten gefesselten Lehrling in einer fantasievollen Familienmusical-Adaption von Robert Persché zu neuem Leben erweckt. Fortsetzung der erfolgreichen Kooperation mit der Grazer Oper.

Bühne Baden Stadttheater

KLASSIK AND MORE

Kinga Vass & Friends

Eine bunte Mischung von Klassik bis hin zu Tanzmusik.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

KARL KRAUS. DIE LETZTEN TAGE DER MENSCHHEIT

mit Wolfram Huber-Norfolk, Martin Ploderer

Die Stimmung in Österreich zur Zeit der Ersten Rebuplik. Karl Kraus hat sie wie kaum ein anderer literarisch zum Ausdruck gebracht.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

OPERETTENCAFÉ

 mit KS Renate Holm

Moderation: Michael Lakner

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

WIEN GRÜSST NIEDERÖSTERREICH

mit Wiener Vorstadtschrammeln
und Christine Kain, Peter Josch, Richard Mainau

Wienerlieder samt Gedichten, Sketches und Moderation.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Fidelio für Kinder

Nach der Oper von Ludwig van Beethoven

Jaquino und Marzelline, zwei Figuren aus Beethovens FIDELIO, steigen aus der Geschichte heraus – und direkt auf die Bühne des Max-Reinhardt-Foyers.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Fidelio

Oper von Ludwig van Beethoven

Wegen Erkrankung von Miriam Portmann singt ausschließlich Magdalena Renwart die Partie der Leonore.

Die Freiheitsoper von Beethoven als Auftakt zur Spielzeit 2018/2019. FIDELIO steht erstmalig nach 1922 wieder auf dem Spielplan des Stadttheaters. Damit erweist die Bühne Baden einem der berühmtesten Bürger der Stadt ihre Reverenz: Ludwig van Beethoven.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Fidelio

Einführungsgespräch zur Freiheitsoper von Beethoven, die am 20. Oktober 2018 Premiere an der Bühne Baden feiert. „Fidelio“ steht erstmalig nach 1922 wieder auf dem Spielplan des Stadttheaters. Damit erweist die Bühne Baden einem der berühmtesten Bürger der Stadt ihre Reverenz: Ludwig van Beethoven.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

KAISERIN JOSÉPHINE

Konzertante Aufführung der Operette von Emmerich Kálmán

Aufgrund einer Erkrankung kommt es zu einer Umbesetzung: Regina Riel übernimmt die Partie der Joséphine de Beauharnais.

Badener Publikumslieblinge: Emmerich Kálmáns Operettenjuwel ist als rares Musikereignis im Stadttheater zu erleben! Die Bühne Baden gedenkt des 65. Todestages von Emmerich Kálmán.

Bühne Baden Stadttheater

Wir sind Bühne

Musicalkonzert

Musical an der Bühne Baden! Musicalstar und Talente-Scout Luzia Nistler bringt mit ihren Schützlingen von heute und gestern das Haus zum Rocken!

Bühne Baden Stadttheater

Natalia Ushakova zu Gast

Konzert

Starsopranistin Natalia Ushakova singt im stimmungsvollen Ambiente der Sommerarena Baden.

DER REVISOR

Komödie von Nikolaj Gogol

Nikolaj Gogols bitterbösen Farce in einer Inszenierung von Sandy Lopičić, der das Stück mit eigens für die Produktion komponierter Live-Musik inszeniert. Ein Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich.

Bühne Baden Stadttheater

Bühne Baden presents GREASE

Filmvorführung GREASE mit Tanz und Sing Along

Summerfeeling, coole Drinks, Filmvorführung GREASE

Bühne Baden Sommerarena

Bonnie & Clyde

Musical von I. Menchell/D. Black/F. Wildhorn/

Österreichische Erstaufführung an der Bühne Baden: Frank Wildhorns BONNIE & CLYDE - einer der berühmtesten Gangsterfilme aller Zeiten als Musical!

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch

Bonnie & Clyde

Einführungsgespräch zum Musical „Bonnie & Clyde“, das als österreichische Erstaufführung nun am 28. Juli 2018 in Baden Premiere feiert.
Moderation: Michael Lakner

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Der Bettelstudent

Operette von Carl Millöcker

Evergreen der Goldenen Operettenära von Carl Millöcker als Sommeroperette an der Bühne Baden. Mit unvergessenen Melodien wie „Ach, ich hab‘ sie ja nur auf die Schulter geküsst“ … Operettenklassiker von Carl Millöcker mit Sylvia Rieser, Ilia Staple und Regina Riel.

Bühne Baden Sommerarena

Die lustige Witwe

Operette von Franz Lehár

Zum 70. Todestag Franz Lehárs spielt die Bühne Baden sein Opus Magnum.
Der Operettenklassiker von Franz Lehár mit Maya Boog in der Hauptrolle.

Bühne Baden Sommerarena

Einführungsgespräch

Der Bettelstudent

Einführungsgespräch zur Operette „Der Bettelstudent“, die am 14. Juli 2018 an der Sommerarena der Bühne Baden Premiere feiert. Ein Evergreen der Goldenen Operettenära als Sommeroperette an der Bühne Baden.
Moderation: Thomas Jorda

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Einführungsgespräch

Die lustige Witwe

Einführungsgespräch zu Lehárs Operette, die am 23. Juni 2018 an der Bühne Baden Premiere feiert! Zum 70. Todestag Franz Lehárs spielt die Bühne Baden sein Opus Magnum.
Moderation: Thomas Jorda

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

O Sole mio

Eröffnungskonzert Sommer

Eine musikalische Reise von Wien nach Neapel eröffnet die Sommersaison 2018 an der Bühne Baden!

Bühne Baden Stadttheater

Stars of David | Cross Over Konzert

Tribut an Barbra Streisand und Carole King, zwei große jüdische Sängerinnen der US-Unterhaltungsmusik. Die großen Hits der legendären Diven, gecovert von Miriam Portmann und Reinwald Kranner.

Bühne Baden Stadttheater

Wilhelm Busch in Wort und Ton

Ein Abend ganz im Zeichen von Wilhelm Busch – humorig-philosophische Gedanken und „tierische“ und „übersinnliche“ Bereiche des menschlichen Daseins.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Eine Frau, die weiß, was sie will | Einführungsgespräch

Einführungsgespräch zur Operette, die am 20. April 2018 an der Bühne Baden Premiere feiert! Badener Erstaufführung der Operette nach Verneuil und mit der Musik nach Oscar Straus. Eine tour de force für alle Mitwirkenden, da sie in verschiedene Rollen schlüpfen müssen.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Für mich soll’s rote Rosen regnen

Unvergessliche Lieder von Edith Piaf, Marlene Dietrich und Hildegard Knef – ein Chanson-Abend mit Michaela Christl.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Die kleine Hexe

Das preisgekrönte Kinderbuch von Otfried Preußler kommt in einer Inszenierung des Landestheaters Niederösterreich auf Besuch ins Stadttheater.

Bühne Baden Stadttheater

Der Zerrissene | Komödie von Johann Nepomuk Nestroy

Nestroys temporeiche Verwechslungskomödie in einer Inszenierung der preisgekrönten österreichischen Filmregisseurin Sabine Derflinger. Ein Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich.

Bühne Baden Stadttheater

Das kleine Ich bin Ich

Musikalisches Figurenspiel für Kinder ab 3 Jahren – nach dem berühmten Kinderbuchklassiker von Mira Lobe. Matinee mit der Märchenbühne Apfelbaum.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Fiakermilli

Susanne Marik führt musikalisch durch das Leben und Treiben des berühmten Wiener Originals „Fiakermilli“ und verzaubert sie mit den schönsten und bekanntesten Wiener-Liedern.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Russische Impressionen

Eine musikalische Reise nach Russland mit dem Art Trio Baden.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Wiener Comedian Harmonists

Eine musikalische Reise in die berühmten Berliner Varietés der Zwischenkriegszeit mit den Wiener Comedian Harmonists.

Bühne Baden Stadttheater

Musik liegt in der Luft

Neuinterpretationen alter Schlager von Lady Sunshine & Mister Moon!

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Ist es Liebe …?

Ein poetischer Cross-Over-Abend mit Timna Brauer und Rupert Bergmann, am Klavier Elias Meiri.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Chopin … Schubert … Wien

Ein Abend mit Werken von Chopin und Schubert mit Anita Götz, Pavel Singer und Imre Csiszér.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Ein Käfig voller Narren | La Cage aux Folles

Badener Erstaufführung des Broadway-Klassikers – ein musikalischer Trip in den Travestie-Clubs „La Cage aux Folles“ nach Saint-Tropez. Mit Michel Serrault und Ugo Tognazzi ein filmischer Welterfolg, das Musiktheater nun erstmals an der Bühne Baden

Bühne Baden Stadttheater

Ein Käfig voller Narren | Einführungsgespräch

Einführungsgespräch zur Badener Erstaufführung des Broadway-Klassikers, der am 17. Februar 2018 an der Bühne Baden Premiere feiert. Ein musikalischer Trip in den Travestie-Club „La Cage aux Folles“ nach Saint-Tropez. Mit Michel Serrault und Ugo Tognazzi ein filmischer Welterfolg, ist das Musical nun erstmals an der Bühne Baden zu erleben.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Fasching in Baden | Faschingskonzert

Ball-Atmosphäre und zauberhafte Kindheitserinnerungen in getanzten Bildern. Spezieller musikalischer Ballgast: Koloratursopranistin Ilia Staple. Aus dem Konzertzyklus Badener Publikumslieblinge!

Bühne Baden Stadttheater

Operettencafé mit Eva Maria Marold

Publikumsliebling Eva Maria Marold tauscht sich mit Michael Lakner anlässlich ihres Debüts als Gräfin Fuchs in „Die Kaiserin“ über Privates und Berufliches aus.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Im Tröpferlbad

Eine musikalische Zeitreise nach Wien und Berlin mit Katrin Fuchs, Andreas Sauerzapf und Robert Kolar.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Maske in Blau | Operette

Schmissige Revue-Operette, musicalhaft inszeniert – mit Caroline Vasicek in der Soubrettenpartie der Juliska, in der schon Marika Rökk große Erfolge feierte.

Bühne Baden Stadttheater

Maske in Blau | Einführungsgespräch

Einführungsgespräch zur Operetten „Maske in Blau“, die am 20. Jänner 2017 Premiere an der Bühne Baden feiert. Schmissige Revue-Operette, musicalhaft inszeniert – mit Caroline Vasicek in der Soubrettenpartie der Juliska, in der schon Marika Rökk große Erfolge feierte.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Hommage an Franz Lehar | Neujahrskonzert 2018

Prosit 2018! Das traditionelle Neujahrskonzert der Bühne Baden mit Tenor Vincent Schirrmacher. Eine Hommage an Franz Lehár, dessen Tod sich 2018 zum 70. Mal jährt.

Bühne Baden Stadttheater

Das kleine Vampir-ABC

Die Mini-Musical-Show von und mit Gernot Kranner.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Die Kaiserin | Fürstenliebe | Operette von Leo Fall

Leo Falls Meisteroperette erblickt als Weihnachtspremiere das Badener Licht der Welt, punktgenau zum 300. Geburtstag der Habsburger-Ikone und Langzeit-Regentin Maria Theresia.

Erstaufführung der Operette, die vor 102 Jahren in Berlin ihre Uraufführung feierte.

Bühne Baden Stadttheater

Die Kaiserin – Einführungsgespräch

Einführungsgespräch zur Erstaufführung der Operette „Die Kaiserin“, die am 16. Dezember 2017 an der Bühne Baden Premiere feiert.

Leo Falls Meisteroperette erblickt punktgenau zum 300. Geburtstag der Habsburger-Ikone und Langzeit-Regentin Maria Theresia das Badener Licht der Welt. Badener Erstaufführung der Operette, die vor 102 Jahren in Berlin ihre Uraufführung feierte.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Romantische Weihnachten | Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert mit dem herausragenden Cellisten Friedrich Kleinhapl und Tenor Herbert Lippert. Symphonische Musik und Weihnachtslieder von heute und gestern stimmen auf Weihnachten ein. Aus dem Konzertzyklus Badener Publikumslieblinge!

Bühne Baden Stadttheater

Such-Maschinen | Ein musikalisches Ringelspiel

Schräger Sound, geschliffene Wortakrobatik, Pointen – ein musikalisches Ringelspiel von und mit Evelyn Ruzicka, Michaela Schausberger und Alexander Kuchinka.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Glück in der Not

Matinee mit Wolfram Huber-Norfolk zum 75. Todesjahr von Stefan Zweig.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Aladdin und die Wunderlampe

Familienmusical

Eine Badener Erstaufführung ist das Familienmusical nach dem orientalischen Märchen aus „1001 Nacht“, das dank des Librettos und der kongenialen Musik von Robert Persché bereits an der Grazer Oper Triumphe gefeiert hat.

Musicalvergnügen für Junge und Junggebliebene!

Bühne Baden Stadttheater

Operettencafé mit Oliver Baier

Gespräche über Schauspiel, Musiktheater und Leben anlässlich Oliver Baiers Operndebüt als Samiel in „Der Freischütz“.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Freischütz für Kinder

Kinderoper-Fassung für die ganz jungen TheaterbesucherInnen von Carl Maria von Webers „Der Freischütz". Die deutsche romantische Oper schlechthin, eine Neuproduktion der Bühne Baden in einer Inszenierung für Kinder von Beppo Binder.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Der Freischütz | Oper von Carl Maria von Weber

Carl Maria von Webers „Freischütz“ ist die deutsche romantische Oper schlechthin. Eine Neuproduktion der Bühne Baden in einer Inszenierung des Künstlerischen Leiters Michael Lakner.

Die Spieloper, die einen festen Platz im Programm der Bühne Baden bekommt, ist seit 1897 erstmals wieder in Baden zu erleben.

Bühne Baden Stadttheater

Der Freischütz – Einführungsgespräch

Einführungsgespräch zu Carl Maria von Webers „Freischütz“, der am 21. Oktober 2017 an der Bühne Baden Premiere feiert. Die deutsche romantische Oper schlechthin, eine Neuproduktion der Bühne Baden in einer Inszenierung des Künstlerischen Leiters Michael Lakner.

Die Spieloper, die einen festen Platz im Programm der Bühne Baden bekommt, ist seit 1897 erstmals wieder in Baden zu erleben. Auch in einer Kinderoper-Fassung für die ganz jungen TheaterbesucherInnen.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Heute leider Konzert

Chansons von Georg Kreisler mit Johannes Glück & Florian Stanek

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Operettencafé mit Volker Klotz

Operettenspezialist Volker Klotz präsentiert die Neuauflage seines Standardwerkes „Operette“.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Amuse Gueule | Eröffnungskonzert

Der musikalische Auftakt in die neue Saison, Leckerbissen mit allen drei Maestri der Bühne Baden! Musikalische Kostproben aus zwei neuen Produktionen: „Der Freischütz“ und „Die Kaiserin“. Aus dem Konzertzyklus Badener Publikumslieblinge!

Bühne Baden Stadttheater

Cross Over Competition | Galakonzert

Oper – Operette – Musical – Wienerlied! Ein gesanglicher Wettstreit für die Stimmen von morgen. Die sechs Finalisten des 9. Internationalen Heinrich Strecker Gesangswettbewerbs präsentieren sich in einem Galakonzert dem Publikum.

Bühne Baden Stadttheater

Natalia Ushakova

Natalia Ushakova singt am 7. September 2017 in der Sommerarena Baden „Arien in der Sommerarena“ …

Bühne Baden Sommerarena

Cross Over Konzert – Pop trifft Klassik

Im April 2017 sorgte dieses Konzert für Standing Ovations und absolute Begeisterung beim Publikum!
Nun gibt es die Gelegenheit, noch einmal in die Welt des Austro-Pop einzutauchen!

Bühne Baden Stadttheater

Musicalkonzert Musical andersrum

Erleben Sie die SolistInnen des Musicals „Grand Hotel (Menschen im Hotel)“ auf einem für sie ungewöhnlichen Terrain – zum ersten Mal zeigt die Bühne Baden einen Musicalabend im Stil der Tradition von Broadway backwards: Frauen singen Männerrollen und umgekehrt. Michael Zehetner dirigiert das Orchester der Bühne Baden.

Bühne Baden Stadttheater

Grand Hotel (Menschen im Hotel) | Das Musical

Buch von Luther Davis. Das Broadway-Musical „Grand Hotel“ nach dem berühmten Roman von Vicki Baum entführt in ein Berliner Nobelhotel in die späten 1920er Jahre. Musical-Regiegroßmeister Werner Sobotka inszeniert erstmalig in Baden – mit einer Traumbesetzung des musikalischen Entertainment-Sektors.

Bühne Baden Stadttheater

Einführungsgespräch Grand Hotel (Menschen im Hotel)

Einführungsgespräch zum Broadwaymusical, das am 28. Juli 2017 an der Bühne Baden Premiere feiert. Musical-Regiegroßmeister Werner Sobotka inszeniert erstmalig in Baden – mit einer Traumbesetzung des musikalischen Entertainment-Sektors.
Moderation: Thomas Jorda.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Einführungsgespräch „Der Zarewitsch“

Das Musiktheater Einführungsgespräch findet in der Sommerarena statt!
Moderation: Thomas Jorda.

Einführungsgespräch in der Sommerarena zu Lehárs Operette „Der Zarewitsch“, die am 14. Juli 2017 an der Bühne Baden Premiere feiert. Regie führt der neue Künstlerische Leiter der Bühne Baden, Michael Lakner.

Bühne Baden Sommerarena

Einführungsgespräch „Orpheus in der Unterwelt“

Einführungsgespräch zu Offenbachs Operettenklassiker, am 18. Juni 2017 in der Sommerarena der Bühne Baden. Moderation: Thomas Jorda (NÖN)

Achtung: Wegen des Badener Stadtlaufs ist die Zufahrt zur Sommerarena ab 8.30 Uhr nicht mehr möglich! Die nächstgelegene Möglichkeit zu parken, ist die Tiefgarage/Römertherme.

Bühne Baden Sommerarena

The George Gershwin Show | René Rumpold

Eine unterhaltsame und bewegende Hommage an den großen Musiker George Gershwin. Die Geschichte eines Lebens und einer Karriere mit all den Höhen und Tiefen – und natürlich vielen unvergesslichen Melodien.

Bühne Baden Stadttheater

Sonny Boys | Neil Simon

Ein Gastspiel des Theater Rabenhof an der Bühne Baden! Die ORF-Stars Dirk Stermann und Christoph Grissemann im legendären Broadwayklassiker.

Bühne Baden Stadttheater

Musiktheater Saisonpräsentation 2017/18

Freier Eintritt zur Saisonpräsentation am 23. April 2017 im Stadttheater der Bühne Baden. Ab 18.00 Uhr präsentiert das Landestheater Niederösterreich die Schauspiel-Gastspiele, ab 19.30 Uhr die Bühne Baden das Musiktheaterprogramm.

Je nach Interesse können Sie nur eine oder auch beide Präsentationen besuchen. Freier Eintritt, Anmeldung erforderlich.

Bühne Baden Stadttheater

Schauspiel Saisonpräsentation 2017/18

Freier Eintritt zur Saisonpräsentation am 23. April 2017 im Stadttheater der Bühne Baden. Ab 18.00 Uhr präsentiert das Landestheater Niederösterreich die Schauspiel-Gastspiele, ab 19.30 Uhr die Bühne Baden das Musiktheaterprogramm.

Je nach Interesse können Sie nur eine oder auch beide Präsentationen besuchen. Freier Eintritt, Anmeldung erforderlich.

Bühne Baden Stadttheater

Der gestiefelte Kater

Märchenhafte Matinee an der Bühne Baden – für Kinder ab vier Jahren.

Musical-Star Gernot Kranner macht mit seinem neuen Mit-Mach-Musical frei nach den Gebrüdern Grimm an der Bühne Baden Halt.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Sinfonischer Frühling

Zum Sinfoniekonzert lädt das Orchester der Bühne Baden unter Franz Josef Breznik mit einer Auswahl aus der beliebtesten sinfonischen Literatur:P. I.Tschaikowskis (Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64) und M. Mussorgskis Meisterwerk "Bilder einer Ausstellung".

Bühne Baden Stadttheater

Wie es euch gefällt | William Shakespeare

Das Landestheater Niederösterreich gastiert mit Shakespeares Komödienklassiker rund um Verirrungen und Verwirrungen der Gefühle, um Täuschung und Verstellung an der Bühne Baden.

Einführungsgespräch an den Vorstellungstagen im Stadttheater: 18.30 Uhr (Eintritt frei)

Bühne Baden Stadttheater

Operettencafé

Klatsch und Tratsch – das Operettencafé: Die Operette auf neuen Wegen ...!

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Mio, mein Mio | Astrid Lindgren

Die Kinderproduktion an der Bühne Baden entspringt in dieser Saison der Feder von „Pippi Langstrumpf“-Schöpferin Astrid Lindgren.

Für Kinder ab sechs Jahren!

Bühne Baden Stadttheater

Hans im Glück

Ein Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder ab drei Jahren.

Eine Matinee mit der Märchenbühne Apfelbaum an der Bühne Baden.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Flucht und Heimkehr

Ein Lied- und Rezitationsabend für Bassbariton und Akkordeon mit Werken jüdischer Künstler mit Rupert Bergmann und Alfred Melichar.

Eine Soiree an der Bühne Baden.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Frühling in Paris

Das Art Trio Baden lädt zu einem französischen Frühlingskonzert.

Eine Matinee an der Bühne Baden.

Das goldene Vlies | Franz Grillparzer

Während eines Kur-Aufenthaltes in Baden wurde Franz Grillparzer zu „Das goldene Vlies“ inspiriert. Nun ist das Landestheater Niederösterreich mit der Inszenierung der katalanischen Regisseurin Alia Luque zu Gast an der Bühne Baden.

Einführungsgespräch an den Aufführungstagen: 18.30 Uhr (Eintritt frei)

Bühne Baden Stadttheater

Ach, Sie sind mir so bekannt!

Ein Rendezvous mit Hermann Leopoldi und Helly Möslein mit Susanne Marik als Soiree an der Bühne Baden.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Flutes in Concert

Vom Piccolo bis zur Bassflöte – das bekannte Flötenorchester aus Perchtoldsdorf lädt mit Werken von Händel, Bernstein, Sibelius, Tschaikowski u. a. zur Matinee an die Bühne Baden.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Die kleine Komödie | Arthur Schnitzler

Eine heitere Liebesgeschichte in Briefform gelesen von Kammerschauspielerin Marianne Nentwich und Wolfram Huber-Norfolk.

Eine Matinee an der Bühne Baden

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Victor/Victoria | Blake Edwards, Henry Mancini und Leslie Bricusse

Das höchst erfolgreiche Broadway-Musical in einer Inszenierung der Bühne Baden. Zwei Jahre lang ausverkauft, brillierte in New York Julie Andrews in der Titelrolle. In Baden entführt Bettina Mönch als mittellose Sängerin Victoria, die als Victor zum gefeierten Bühnenstar wird, ins Paris der 1930er Jahre

Bühne Baden Stadttheater

Max Reger und seine Zeit

Eine Soirée anlässlich des 100. Todestages von Max Reger. Konzertmeister Georg Ille und Pianist Martin Ivanov mit Werken von Reger, Brahms, Kreisler, Sarasate, De Falla, und Gounod-Liszt.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Madame Johann Strauß

Die Ehefrauen des Walzerkönigs – Schauspiel und Musik mit Konstanze Breitebner. Eine Hommage an die Kraft der Frauen, die Macht der Liebe und Johann Strauss.

Bühne Baden Stadttheater

Wienerlieder, Schlager und Hits

Eine musikalisch nostalgische Reise mit Kathrin Schuh als Matinee an der Bühne Baden. Populäre Großstadtlieder – vom Wiener Schmäh bis zum Deutschen Schlager.

Bühne Baden Max-Reinhardt-Foyer

Madame Pompadour | Leo Fall

Leo Falls bekanntestes Bühnenwerk, eine der faszinierendsten Operetten der 20er Jahre in einer Inszenierung der Bühne Baden. Bekannte Melodien wie „Die Pom-, Pom-, Pompadour ist eine schöne Ha-Ha-Ha“, „Ach Joseph, ach Joseph, was bist du so keusch“ oder „Madame Pompadour, Kronjuwel der Natur“ begeistern seit den Zwanzigern das Publikum.

Bühne Baden Stadttheater

Neujahrskonzert

Mit dem Orchester der Bühne Baden unter Franz Josef Breznik ins Neue Jahr gleiten! Ein Klassiker am Neujahrstag!

Bühne Baden Stadttheater

Neujahrskonzert

Mit dem Orchester der Bühne Baden unter Franz Josef Breznik schon am Nachmittag ins Neue Jahr gleiten! Ein Klassiker am Neujahrstag!

Bühne Baden Stadttheater

Schöne Bescherungen | Alan Ayckbourn

Mit Alan Ayckbourns klassischer Weihnachtskomödie ist das Landestheater Niederösterreich zu Gast an der Bühne Baden.

Einführungsgespräch an den Aufführungstagen jeweils 18.30 Uhr (Eintritt frei)